Spielst du gerne RPGs? Dann findest du eine Menge Möglichkeiten hier bei uns
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Crystal's & Liv's Wohnhöhle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar
Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 19.12.14
BeitragThema: Crystal's & Liv's Wohnhöhle   Sa Feb 28, 2015 4:17 pm

Die Wohnhöhle von Crystal und ihrer Tochter Liv ist groß und geräumig. Außerdem liegt diese Wohnhöhle in der Nähe des Wolkenpalastes. Die Tür ist aus einem hellen Holz gemacht, welche auch einige kleine Fenster besitzt. Wenn man in die Höhle kommt, steht man in einem langen und recht breiten Flur, an dessen hellblauen Wänden viele, schöne Bilder von Crystal und Liv hängen. Der Boden ist hellgrün und auf ihm liegt ein roter Teppich.
Im ersten Raum auf der rechten Seite ist eine große und recht moderne Küche mit einer kleinen Esstafel, welche aus Akazienholz gemacht wurde, sechs Stühlen - zwei am Kopf der Tafel (wo Crystal und Liv meistens sitzen) und vier an den Seiten - und auch einen großen Kühlschrank, einem Herd und alles was so in einer Küche steht. Die Wände sind hellgrau mit einigen leichten, dunkelblauen Streifen und der Boden besteht aus dunkelblauen und dunkelgrauen Fliesen.
Der erste Raum auf der linken Seite ist das Wohnzimmer, in welchem einige Bilder, Sessel und Tische stehen. Dort gibt es zwei Schachtische mit jeweils zwei Sesseln, in denen man sich bequem machen konnte. Die Wände sind in einem dunklen Rot gefärbt und der Boden besteht aus einem dunklen Ebenholz.
In dem nächsten Zimmer auf der linken Seite ist das normalgroße Badezimmer. Es hat mattgelbe Wände und einen hellbraunen Teppichboden. Die Dusche ist eine Eckdusche mit antrazitfarbenen Fliesenwänden und einer kleinen Stufe, die verhindert, dass das Wasser aus der Dusche schwappt. An der anderen Zimmerseite steht eine Theke, wo ein Wachbecken eingebaut wurde und ein Spiegel an der Wand hängt. An einer weiteren Ecke steht eine Toilette, die gegenüber von der Wirlpoolbadewanne steht, die wiederum schräg gegenüber der Badezimmertür steht.
Gegenüber des Badezimmers ist das Esszimmer mit dunkelroten Wänden und dunkelorangenen Teppichboden. Mitten im Raum steht eine riesengroße Tafel aus dunklem Tannenholz und acht Stühlen. Zwei der Stühle stehen am Kopf des Tisches und die Restlichen stehen an den beiden Seiten des Tisches. An den vier Wänden hängen große Bilder aus den letzten zweitausend Jahren. Unter dem Tisch liegt ein riesengroßer weißer Teppich, auf dem goldene Sterne zu sehen sind.
Das Zimmer am Ende des Flures ist Crystal's Schlafzimmer. Es ist riesengroß, etwas ründlich und gegenüber der Tür ist ein kleiner, türkisfarbener Wasserfall, welcher in ein kleines Becken mündet. In der linken Ecke (von der Tür links) steht ein großes, weißes und lilanes Himmelbett, welches mit ein paar hellgelbenen Sternen verziert ist. Die Kissen sind schön fluffig und voll mit Federn. Auch steht ein betretbarer Kleiderschrank in dem Zimmer, welcher jedoch nicht in der linken Ecke, sondern in der rechten Ecke steht. Das Zimmer hat überall ein Panoramafenster, an dem Crystal morgens steht und auf den Sternenbaum guckt. Auch hat Crystal in ihrem Schlafzimmer einen Schreibtisch, an dem sie gerne zeichnet oder ihre Visionen (vom Wahrsagen) aufschreibt oder allgemein Geschichten schreibt. Selbst wenn sie am Schreibtisch sitzt, kann sie aus dem Fenster gucken. Der Boden ihres Zimmers ist dunkelgrün - so dunkelgrün wie Gras - und die Wände sind weiß/rot, an welchen selbstgerechtere Bilder hängen. In einer weiteren Ecke steht eine hellbraune Staffelei, an der Crystal ebenfalls sehr gerne zeichnet. Das letzte Zimmer auf der rechten Seite ist ein Gästezimmer, welches aber eines der kleinsten Räume in der ganzen Höhle ist. Es hat zwei dunkelbraune Einzelbetten, eine Lampe und einen mittelgroßen Schrank. Es hat zwei ebenfalls mittelgroße Fenster, einen weißen Holzboden, graublaue Wände und einen etwas kleineren Spiegel.
Das Zimmer von Liv ist das letzte Zimmer auf der rechten Seite. Auch dieses Zimmer ist groß und hat ein großes Panoramafenster. Gegenüber der Tür steht Liv's weißes und hellblaues Himmelbett. Es liegen zwei dunkelblaue Kissen und eine dunkelblaue Decke darauf. Ihre Wände sind weiß mit jeweils einem dickeren dunkelblauem Strich im oberen Bereich. An den Wänden hängen verschiedene Bilder von ihrer Mutter, von ihr und von ihren Freunden. Auf dem Boden sieht man einen flauschigen und großen cremefarbenen Teppich. Links vor der Tür hat sie einen großen, weißen Kleiderschrank mit einem Spiegel in der Mitte. Links vom Bett steht ein Schreibtisch und ein Stuhl. Rechts von der Tür steht ein runder Tisch mit vier Stühlen, dort hocken ihre Freunde und Liv immer. Rechts neben dem Bett steht eine kleine Kommode mit Liv's privaten Sachen (z.B. ihr Tagebuch, Liebesbriefe, usw.). Sie kann jede Schublade mit ihrem Schlüssel, den sie um den Hals trägt abschließen.


Zuletzt von Crystal am Mi März 18, 2015 9:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
avatar
Anzahl der Beiträge : 585
Anmeldedatum : 19.12.14
BeitragThema: Re: Crystal's & Liv's Wohnhöhle   Sa Feb 28, 2015 5:14 pm

First Post



Die Sonne ging gerade auf und Crystal saß mal wieder an ihrem Schreibtisch, um an ihrem Kunstwerk weiterzuzeichnen. Auf dem Blatt sah man eine Schwarzweißzeichnung von Crystal und ihrer Tochter Liv, wo die beiden im Lichtwald sitzen und in den Himmel sehen. Crystal zeichnete einen letzten Strich, dann legte sie den Stift beiseite und sah auf. Ihre blau/grün/türkisen Augen glitzerten im frühen Licht der Sonne und ihr langes, hellblaues Haar lag offen auf ihrem Rücken und ihre blauen Flügel lagen zusammengeklappt ebenfalls auf ihrem Rücken. Crystal stand auf und ging zum Fenster, wo sie direkt auf den Sternenbaum sehen konnte. Er war wie immer wunderschön und ließ Crystal jeden Morgen oder auch jede Nacht verzaubern, beziehungsweise fassungslos und sprachlos, dastehen. Doch diesmal konnte sich Crystal abwenden und ging zur Tür. Sie machte die Tür auf und ging auf den langen und großen Flur. Mit ihren langen, lilanen Kleid lief sie den Flur entlang und blieb vor einer Tür stehen, auch diese machte sie auf und betrat den Raum. Die Wände des Raumes waren hellgrau mit einigen dunkelgrauen Streifen. Crystal ging schnell zu dem Kühlschrank, schlug die Tür auf und  holte sich einen schön kühlen roten Apfel heraus. Kurz danach schloss sie sie wieder, ging wieder auf den Flur hinaus, während sie in den Apfel biss und überlegte, was sie jetzt machen könnte. Da fiel ihr ein, dass sie Sunshine - ihre Freundin - lange nicht mehr besucht hatte. Also beschloss Crystal, ihre Freundin, welche eine Sanitäterin war, endlich wieder zu besuchen. Sie drehte sich ruckartig um und lief durch die Höhlentür, die sie vorher aufgemacht hatte, um ein bisschen frische Luft in die Höhle zu lassen. Kaum war Crystal aus ihrer Wohnhöhle getreten, wurde sie von der Sonne und dem Vogelgezwitscher begrüßt. Man gut, dass sie genau wusste, wo ihre Freundin wohnte, jedoch war es etwas entfernt, da Crystal mit ihrer Tochter ganz nah beim Wolkenpalast wohnte. Sie wollte gerade ihre Flügel ausklappen, als sie sich sagte, dass sie eigentlich auch mal Sport für ihre Beine machen müsste. Also lief sie so schnell sie konnte zu der Wohnhöhle von Sunshine. Zwar mit ein wenig Gegenwind, aber das war ihr egal.

---> Wohnhöhle von Sunhine & Sonnà

Angesprochen: niemand
Erwähnt: Liv, Sunshine
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Crystal's & Liv's Wohnhöhle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie gefällt euch Sailor Moon Crystal eigentlich?
» Die Wohnhäuser

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG Archiv :: Archiv :: Vorm Neustart-